Artikel-Schlagworte: „Brückentage 2015“

Die besten Brückentage in 2015 sind diejenigen, die unter Einsatz weniger Urlaubstage die meisten freien Tage verursachen. Hierfür haben wir auf den Kalender-Infos extra den BEQ eingeführt: Den Brückentagen-Effizienz-Quotienten. Somit ist sehr schnell zu erkennen, welche Brückentage sich am meisten für Urlaub lohnen. Je höher der BEQ, umso lohnenswerter der Brückentag. In unserer Tabelle Brückentage 2015 haben wir diesen Quotienten auch noch visualisiert: Je heller das grün, umso mehr lohnt sich der Brückentag für einen ausgedehnten Urlaubstag. Gerade für Arbeitnehmer ist dies sehr hilfreich.

Nun aber zu den besten Brückentagen in 2015:

Neujahr 2015: Ein Urlaubstag einsetzen, vier Tage frei haben …

Für Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt lohnt sich der Tag der Heiligen Drei Könige 2015: Ein Urlaubstag einsetzen, vier Tage frei haben …

Christi Himmelfahrt 2015: Ein Urlaubstag einsetzen, vier Tage frei haben …

Share

Autor: | Schlagworte: . | Veröffentlicht in Brückentage | Keine Kommentare » | Permalink