19. März 2012

Bauernkalender: Bauernregel für den 19. März (Joseph, Sibylle)

Josephi klar, ein gutes Jahr.

Hat der Matthias (24. Februar) endlich seine Hack‘ verloren, wird der Joseph schon das Eis durchbohren.

Ist es an Josephus klar, wird es ein gesegnet‘ Jahr.

Ist’s am Josephstag klar, folgt ein fruchtbar Jahr.

Ist es am Josephstage schön, kann es nur gut weitergeh’n.

Bringt Rosamunde (11. März) Sturm und Wind, so ist Sibylla uns gelind.

Share

Kommentieren