13. August 2011

Bauernkalender: Bauernregel für den 13. August

Wie das Wetter an Hippolyt, so es mehrere Tage geschieht.

Wie das Wetter zu Kassian, hält es viele Tage lang.

Hippolyt ist der Namenspatron der Stadt Sankt Pölten, von Saint-Hippolyte im Elsass. Er wird als Schutzheiliger der Stadt Zell am See, als Patron der Gefängniswärter und der Pferde verehrt und wird bei Körperschwäche angerufen. Sein Name bedeutet „der Pferdebändiger“. Ausserdem hat Hippolyt heute Namenstag.

Kassian war ein christlicher Märtyrer und Heiliger. Er ist Stadtpatron der Städte Imola und Mexiko-Stadt sowie Schutzpatron der Stenografen und Lehrer. Auch sein Namenstag wird heute gefeiert.

Share

1 Kommentar zu „Bauernkalender: Bauernregel für den 13. August“

  1. […] Brückentage 2012 « Bauernkalender: Bauernregel für den 13. August […]

Kommentieren